Neurologie

In der Neurologie werden Menschen mit Erkrankungen des zentralen Nervensystems ergotherapeutisch behandelt.


Beispiele hierzu sind:

  • Schlaganfall
  • Schädel-Hirn-Verletzungen
  • Querschnittlähmungen
  • Sensibilitätsausfälle (auch nach Chemotherapie)
  • Multiple Sklerose
  • Morbus Parkinson
  • Neglect